Förderung für das Projekt „Bullseye“ in Höhe von 115.344 Euro aus dem Bayerischen Arbeitsmarktfonds (AMF)

Der Landtagsabgeordnete für Nürnberg-Nord Thomas Pirner freut sich, dass eine Förderung in Höhe von 115.344 Euro aus dem Bayerischen Arbeitsmarktfonds (AMF) für den Stimmkreis...

Arbeitskreis für Ernährung, Landwirtschaft, Forsten und Tourismus tauschen sich mit dem Landeskuratorium für pflanzliche Erzeugung in Bayern e.V. (LKP) aus

Heute Morgen fand ein Treffen zwischen Thomas Pirner, Mitglieder des Arbeitskreises für Ernährung, Landwirtschaft, Forsten und Tourismus und Vertretern des Landeskuratoriums für...

Frühjahrsempfang in Großgründlach: CSU-Ortsverband stimmt sich auf bevorstehende Europawahl ein

Heute nahm Thomas Pirner, Landtagsabgeordneter für Nürnberg-Nord, am Frühjahrsempfang des CSU-Ortsverbands und der CSU-Frauenunion in Großgründlach teil. Die Veranstaltung diente...

Thomas Pirner begeistert von den „Tagen der deutschen Kulturvielfalt“ in Nürnberg

Thomas Pirner, Landtagsabgeordneter für Nürnberg-Nord, zeigte sich begeistert von seiner Teilnahme an den "Tagen der deutschen Kulturvielfalt" in der Stadt Nürnberg. Seit 2022...

Thomas Pirner würdigt die Arbeit der Bahnhofsmission am Hauptbahnhof Nürnberg

Letzte Woche besuchte der Landtagsabgeordnete für Nürnberg-Nord Thomas Pirner die Bahnhofsmission am Hauptbahnhof Nürnberg. In einem Statement äußerte sich Pirner begeistert über...

Herzlich willkommen auf meiner Website

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich freue mich, als direkt gewählter Landtagsabgeordneter mich neuen Aufgaben und Herausforderungen zu stellen. In diesem Zusammenhang wurde ich dem Ausschuss des Bayerischen Landtages für Ernährung, Landwirtschaft, Forsten und Tourismus zugewiesen. Diese Zuordnung ermöglicht es mir, mich motiviert in wichtige Themen wie Ernährung, Landwirtschaft, Forsten, ländlicher Raum und Tourismus einzubringen, die von großer Bedeutung für meinen Wahlkreis im Nürnberger Norden sind. Dieser zeichnet sich durch die Vielfalt des ländlich und landwirtschaftlich geprägten Knoblauchslandes im Nürnberger Norden sowie der gastronomisch und touristisch geprägten Nürnberger Altstadt aus.

In meiner Funktion als Landtagsabgeordneter für Nürnberg-Nord, Präsident der Handwerkskammer, Friseurmeister und ehemaliges Mitglied des Nürnberger Stadtrates bringe ich umfangreiche Expertise in verschiedene Bereiche mit. Diese Erfahrungen ermöglichen es mir, Verantwortung zu übernehmen, Entscheidungen mit Fach- und Sachverstand zu treffen, bürgernah zu handeln und Traditionen zu wahren, während ich gleichzeitig zukunftsorientiert denke.

Es ist mir ein besonderes Anliegen, mich für die Stärkung der regionalen Wirtschaft, die Sicherung von Arbeitsplätzen, die Berücksichtigung ökologischer Aspekte, die Förderung von Bildung und Ausbildung sowie die Unterstützung sozialer Einrichtungen einzusetzen. Diese Ziele stehen im Mittelpunkt meiner Arbeit als Abgeordneter im Bayerischen Landtag.

Ich bin fest davon überzeugt, dass eine moderne Landespolitik darauf abzielen sollte, Bayern erfolgreich zu halten und seine Position als führende Wirtschaftsregion Deutschlands zu festigen. Als Politiker mit Leidenschaft und Fachkompetenz werde ich mich dafür einsetzen, dass Bayern seine Wettbewerbsfähigkeit in einer sich ständig verändernden Weltwirtschaft behält.

Ich freue mich auf die Herausforderungen, die vor mir liegen, und darauf, mich in meinem neuen Aufgabenbereich im Bayerischen Landtag zu engagieren.

Mit freundlichen Grüßen,

Thomas Pirner, MdL

 

Themen, für die ich mich besonders einsetzen werde

Ernährung
 

Qualität, Vielfalt, Gesundheit: Gemeinsam für eine nachhaltige Ernährung.

Landwirt-
schaft

Bäuerliche Tradition, nachhaltige Innovation: Gemeinsam für eine starke Landwirtschaft mit Zukunft.

Forsten
 

Wälder bewahren, Natur erhalten: Gemeinsam für eine nachhaltige Forstwirtschaft für kommende Generationen.

Ländlicher Raum

Lebenswert gestalten, Tradition bewahren: Gemeinsam für eine blühende Zukunft im ländlichen Raum.

Tourismus
 

Gemeinsam Natur erleben, Kultur entdecken: Bayerns Tourismus – nachhaltig, authentisch, unvergesslich.

Aktuelle Einblicke in meine Tätigkeiten